head_logo

 

schatten

Der Koben

 
> Hier geht’s lang

> Adresse in Google-Maps anzeigen

 


Weiches Stroh nur für die Bauern ...

 

 

Ein wunderschöner Gründerzeit-Saal mit einem tollen Ambiente.
Wir freuen uns, wenn Sie nach der Vorstellung bei uns sitzen bleiben und die Atmosphäre genießen.
Das Büffet ist nur vor der Vorstellung geöffnet.
Vielleicht wollen Sie ja auch mit uns plaudern?.Wir sitzen nach der Vorstellung im Zuschauerraum!

 

Und so finden Sie uns:
Von Frankfurt, Darmstadt oder Heidelberg  kommend:

Autobahn A5 ( Darmstadt-Heidelberg), Abfahrt Bensheim, geradeaus bis zur Bahnunterführung, durchfahren und links Richtung Michelstadt abbiegen, an der Ampel geradeaus auf der B47 weiterfahren, bis zu den Ampeln am Ritterplatz  (am Ritterplatz sehen das Gebäude des Bergsträßer Anzeigers), Richtung Michelstadt, weiter geradeaus.

Ab hier nur 8 Km bis nach Lautertal-Reichenbach. Sie kommen erst durch den Ort Schönberg, dann folgt Wilmshausen, Elmshausen, Reichenbach. In  Reichenbach-Ortsmitte sehen Sie rechts sofort das "Gasthaus zur Traube" .

Hier gibt es eine kleine Kreuzung von der es Richtung Felsenmeer geht. An dieser Kreuzung sehen Sie rechts das Gasthaus.

Nibelungenstraße 265, 64686 Lautertal/Reichenbach

 

 


Größere Kartenansicht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

[Die neueste Schweinerei] [Die Schweinepriester] [Der Koben] [Das weiß doch kein Schwein mehr] [Laderampe] [Kontakt] [Impressum]